NEU - Auf dem Weg zur plastikfreien Kita

Verlag Herder, 1. Auflage 2020, Kartoniert, 96 Seiten

Vision plastikfreie Kita! - Bei genauem Hinsehen findet sich in jeder Kita in so vielen Dingen Plastik: Ob Matschkleidung, Spielzeug, Brotdosen, Bodenbeläge, Kindergartenrucksäcke u.v.a.m.. Plastik ist oftmals mit Weichmachern versehen, die für die Gesundheit - insbesondere der Kinder - schädlich sind. Über Atmung, Hautkontakt oder den Mund nehmen bereits kleine Kinder die vom Plastik ausgasenden Schadstoffe direkt in ihren Körper auf. Ingrid Miklitz erläutert ganz konkret, wie der Umstellungsprozess in der Kita im Team und mit dem Träger gelingen kann. Dabei gibt sie Anregungen zur Reflexion, Bestandsaufnahme und Vernetzung. Anhand von praktischen Arbeitshilfen wird ersichtlich, wie sich innerhalb der Kita einrichtungsspezifische Standards zum Thema "plastikfrei" entwickeln und konkret umstellen lassen. Dabei ist es insbesondere wichtig, die Kinder und die Eltern aktiv mitzunehmen und in diesen Prozess einzubinden: denn nur gemeinsam, lässt sich dem Ziel "plastikfrei" ein Stückchen näher kommen. Darüber hinaus werden in diesem Buch ganz unterschiedliche best-practice-Projekte vorgestellt. Warum es sich lohnt sich auf den Weg zu machen, als Kita plastikfrei(er) zu werden, zeigt dieses Buch: Für alle Kitas und pädagogischen Fachkräfte die gemeinsam mit den Kindern heute wachsen und die Zukunft von morgen gestalten wollen. „Zukunft leben – Welt gestalten“: Die neue Reihe bei Herder mit Themen rund um Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Kita-Kinder für Nachhaltigkeit sensibilisieren und begeistern!

 

Bestellen Sie das Buch hier

 

Zurück